ALLOD Werkstoff GmbH & Co.KG – Burgbernheim

Die ALLOD Werkstoff GmbH & Co.KG hat den nächsten Schritt in Richtung Klimaneutralität vollzogen – drei Hallen des Kunststoffherstellers werden neuerdings zur nachhaltigen Stromerzeugung genutzt. Im Januar 2020 durften wir schon gemeinsam mit der Elektro Raab GmbH & Co. KG eine Dachanlage über rund 370 kWp realisieren. Diese wurde nun um weitere 167 kWp erweitert.… ALLOD Werkstoff GmbH & Co.KG – Burgbernheim weiterlesen

Mesko-Pinsel GmbH – Wieseth

DCIM101MEDIADJI_0170.JPG

Gemeinsam in das grüne Zeitalter – nachhaltige und rentable Lösungen in der Industrie. Die Mesko-Pinsel GmbH weist mit ihrem neuen Grünstromkraftwerk den Weg in eine schadstoffärmere Zukunft. Mithilfe von 17 Wechselrichtern wird durch diese Anlage im Landkreis Ansbach jährlich Energie für 280 Vier-Personen-Haushalte produziert. Das entspricht dem Stromverbrauch von 740 E-Autos pro Jahr, also 7,4… Mesko-Pinsel GmbH – Wieseth weiterlesen

Kleemann GbR – Dittenheim

Zusammen, was zusammen gehört. Wessen Ertrag so von Natur und Klima abhängt wie es in der Landwirtschaft der Fall ist, versucht ebendies zu schützen. Sabine Kleemann nutzt das Potential ihres Betriebs. Nach der Montage durch unsere Monteure befinden sich auf den Dächern insgesamt etwa 2.200 Module. Diese sorgen für eine CO2-Einsparung von über 350 Tonnen… Kleemann GbR – Dittenheim weiterlesen

Tanja & Niko – Leutershausen

default

Ökostrom direkt von dort, wo er gebraucht wird – nachhaltig und ohne große Umwege. Die Photovoltaik-Anlage von Tanja und Niko lohnt sich aber auch finanziell. Das zeigt die individuell erstellte Wirtschaftlichkeitsberechnung. Zusammen mit Speicher, Wallbox und E-Auto wird hier der produzierte Ökostrom besonders sinnvoll und effizient genutzt. Mithilfe dieser Anlage kann der Großteil des jährlichen… Tanja & Niko – Leutershausen weiterlesen

GARGIULO GmbH – Nehren

Mit Weitblick erfolgreich wirtschaften – Nachhaltigkeit in der Industrie. Die GARGIULO GmbH macht’s vor: Die Investition in die Verringerung des ökologischen Fußabdrucks zahlt sich aus. An sieben Wechselrichtern sind insgesamt 50 km Kabel und 2.205 Module angeschlossen. Über 400 MWh des Ökostroms werden jedes Jahr direkt vor Ort in der Produktion verwendet. Die in das… GARGIULO GmbH – Nehren weiterlesen

Sarah & Andreas – Feuchtwangen

Ökostrom direkt von dort, wo er gebraucht wird – nachhaltig und ohne große Umwege. Die Photovoltaik-Anlage von Sarah und Andreas lohnt sich aber auch finanziell. Das zeigt die individuell erstellte Wirtschaftlichkeitsberechnung. Ein großer Teil des Verbrauchs kann über die Anlage gedeckt werden. Überschüssige Energie wird in das Netz eingespeist. Hierfür erhalten Sarah und Andreas eine… Sarah & Andreas – Feuchtwangen weiterlesen

Tönjes & Meichsner Baugesellschaft GmbH – Bösel

default

Zusammen durch die Energiewende – nachhaltige und rentable Lösungen in der Industrie. Auch im schönen Oldenburger Münsterland wird von Tönjes & Meichsner Baugesellschaft GmbH ein neues Grünstromkraftwerk genutzt. Dabei kommen sechs Wechselrichter und 2238 Module zum Einsatz. Die Herstellung der ca. 160 Häuser, die Tönjes & Meichsner pro Jahr für seine Bauherren*innen realisiert, erfolgt nun… Tönjes & Meichsner Baugesellschaft GmbH – Bösel weiterlesen

Solarpark Kurzendorf

DCIM100MEDIADJI_0400.JPG

Gemeinsam in das grüne Zeitalter – nachhaltige und rentable Lösungen mit HEG Energie. Nahe Kurzendorf weist das Grünstromkraftwerk den Weg in eine schadstoffärmere Zukunft. Mithilfe von zahlreichen Wechselrichtern und Modulen speist diese PV-Anlage jährlich rund 787 MWh vergütet ins Netz ein. Die zeitnahe Amortisation verspricht dabei eine zukunftsträchtige und wirtschaftlich sinnvolle Investition.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Solarparks

Freifläche Dennert

DCIM100MEDIADJI_0886.JPG

Gemeinsam in das grüne Zeitalter – nachhaltige und rentable Lösungen mit HEG Energie. Nahe Wörnitz weist das neue Grünstromkraftwerk den Weg in eine schadstoffärmere Zukunft. Mithilfe von 6 Wechselrichtern und 2.022 Modulen werden jährlich rund 131 MWh direkt im Eigenverbrauch verwendet, während der restliche Ökostrom in das Netz vergütet eingespeist wird. Die zeitnahe Amortisation verspricht… Freifläche Dennert weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Solarparks

Solarpark Wörnitz

Vorausschauend erfolgreich wirtschaften – nachhaltige und rentable Lösungen mit HEG Energie. Grüne Aussichten in Wörnitz: Die Investition in Freiflächen-Anlagen lohnt sich nicht nur aufgrund der Verringerung des ökologischen Fußabdrucks, sondern auch in finanzieller Hinsicht. Bei dieser PV-Anlage kommen 11 Wechselrichter und zahlreiche Module zum Einsatz, welche gemeinsam eine sehr niedrige Amortisationsdauer ermöglichen. Der produzierte Ökostrom… Solarpark Wörnitz weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Solarparks